Fachliteratur

Kommentar zum Wasserrechtsgesetz 1959 mit der Wasser-Rahmenrichtlinie, den Verordnungen AAEV und IEV, einer Aufstellung aller wasserwirtschaftlich bedeutsamen Normen und mit der Judikatur in Leitsätzen. 2. Auflage. Von Franz Oberleitner. Verlag Manz, Wien2007. 828 Seiten, gebunden. € 175,-.

Benjamin Kneihs

Mit der zweiten Auflage wurde der Kommentar nicht nur aktualisiert, sondern auch erheblich erweitert. Schon "auf das Notwendigste beschränkt" umfasst der Kommentar immer noch 828 Seiten, auf denen praktisch alle wasserrechtlich relevanten Rechtsquellen wiedergegeben, die wichtigen von ihnen auch einlässlich und mit dem Sachverstand des praktischen und theoretischen Experten erläutert werden. Die akribisch und umfassend eingearbeitete Judikatur tut das Ihre zur Vervollständigung dieses unverzichtbaren Ratgebers in allen wasserrechtlichen Angelegenheiten. Die vorangestellte knappe Einführung gewährt Einblick in sachliche wie historische Grundlagen und Voraussetzungen. Angesichts der Fülle an Informationen, die der Autor im Kommentar verarbeiten und aufbereiten muss, ist es ihm nicht anzulasten, dass er da und dort auf mögliche Verallgemeinerungen oder Bezüge zum Verfassungs- und zum allgemeinen Verwaltungsrecht verzichtet hat.

Login

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.


Passwort vergessen?

Artikel-Nr.
ZfV 2011/1174

31.10.2011
Heft 5/2011
Autor/in
Benjamin Kneihs
Benjamin Kneihs