Judikatur im Fokus

Vorvertragliche Anzeigepflicht des Versicherungsnehmers in der Prospekthaftpflichtversicherung

Moritz Zoppel

Bemerkungen anlässlich 7 Ob 216/20w1

Die Prospekthaftpflichtversicherung (Public Offering of Securities Insurance, "POSI") steht das erste Mal im Zentrum einer hg E in Ö.2 Das Versicherungsprodukt ist im angloamerikanischen Raum etabliert. Am deutschsprachigen Markt dürfte es hingegen noch relativ selten anzutreffen sein.3 Eine enge Verbindung besteht zur D&O-Versicherung, die regelmäßig komplementär zur POSI abgeschlossen wird. Neben der Eigenversicherung des Unternehmens, um die es in 7 Ob 216/20w geht, wird mitunter auch ein Deckungsbaustein erworben, der eine Versicherung der Organmitglieder vorsieht.4

Login

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.


Passwort vergessen?

Artikel-Nr.
ZFR 2022/4

28.01.2022
Heft 1/2022
Autor/in
Moritz Zoppel

Dr. Moritz Zoppel, LL.M (Cambridge) ist Senior Lecturer und Habilitand am Institut für Zivil- und Zivilverfahrensrecht der WU Wien. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im wirtschaftsnahen Zivilrecht, Versicherungsrecht und europäischen Privatrecht.