Steuerrecht

VwGH zur Verjährung des Rechts auf Rückforderung der Forschungsprämie

Nikolaus Zorn

Bei der Forschungsprämie beginnt die fünfjährige Verjährungsfrist (auch für die Rückforderung der Prämie) mit Ablauf des Jahres, in welchem die Prämie beim Finanzamt geltend gemacht wird. - VwGH 25. 6. 2020, Ro 2020/15/0009.

Die GmbH machte in der Beilage zur K-Erklärung 2010 vom 6. 5. 2011 eine Forschungsprämie (für das Jahr 2010) von 2,7 Mio € geltend. Wenige Tage später wurde dieser Betrag am Abgabenkonto der GmbH gutgeschrieben.

Login

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.


Passwort vergessen?

Artikel-Nr.
RdW 2020/504

18.09.2020
Heft 9/2020
Autor/in

Sen.-Präs. Univ.-Prof. Dr. Nikolaus Zorn ist Richter am Verwaltungsgerichtshof und lehrt Steuerrecht an der Universität Innsbruck. Autor zahlreicher Fachpublikationen.