Artikelrundschau Oktober - Teil 2 / Einkommensteuer (allgemein)

Zuordnung von Wirtschaftsgütern zum Betriebsvermögen des Gesellschafter-Geschäftsführers (Pircher/Meusburger/Messner, SWK 29/2018, S. 1297)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Mit Erkenntnis vom 25. 10. 1994, 94/14/0071, sei der VwGH zur Auffassung gelangt, dass die Beteiligung eines selbstständigen Gesellschafter-Geschäftsführers an der führenden GmbH grundsätzlich nicht zum notwendigen Betriebsvermögen des Gesellschafters gehöre. Diese Rechtsauffassung habe sich mit Erkenntnis des VwGH vom 26. 7. 2017, Ra 2016/13/0020, geändert. Die Autoren gehen auf die daraus resultierenden steuerrechtlichen Folgen ein.

Login

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.


Passwort vergessen?

Artikel-Nr.
ÖStZ 2018/915

30.12.2018
Heft 24/2018