§ 295a BAO - Ereignisse mit Wirkung für die Vergangenheit Steuerklauseln, USt, GrESt, Erbschafts- und Schenkungssteuer, Einmalerfassung (Teil I erschienen in ÖStZ 7/2005, Art-Nr 2005/263) (Teil II erschienen in ÖStZ 8/2005, Art-Nr 2005/289)

Univ.-Prof. Dr. Reinhold Beiser

Inhaltsverzeichnis

XVI. Bedingungen und Steuerklauseln

1. Begriffsbestimmung

2. Drei Beispiele

3. Ist der Eintritt oder Ausfall der Bedingung ein Ereignis mit Wirkung für die Vergangenheit?

4. Der Aspekt der Rechtsstaatlichkeit

5. Tipke/Lang/Loose

6. Wertanpassungsklauseln

7. Verdeckte Gewinnausschüttungen

XVII. Die Wirkung für die Vergangenheit in der Umsatzsteuer

1. Änderungen der Bemessungsgrundlage

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2005/360

02.05.2005
Heft 9/2005
Autor/in

Univ.-Prof. Dr. Reinhold Beiser lehrt am Institut für Unternehmens- und Steuerrecht an der Universität Innsbruck.

Publikationen:
Steuern – Ein systematischer Grundriss16 (2018), sowie weitere Bücher und zahlreiche Artikel in Fach­zeit­schriften.