Wirtschaftsrecht

Beteiligungspublizität von Anteilscheininhabern von Investmentfonds

MMag. Dr. Christoph Diregger / MMag. Dr. Ulrich Edelmann, MIM (CEMS)

Gedanken anlässlich dreier rezenter Erkenntnisse des Bundesverwaltungsgerichts

(zuvor abrufbar unter: RdW_digitalOnly 2022/44)

Das BVwG hat sich in drei dieselbe Sache betreffenden Erkenntnissen1 ausführlich mit Fragen der Beteiligungspublizität bei Investmentfonds auseinandergesetzt. Der vorliegende Beitrag diskutiert diese Erkenntnisse und insb die Rechtsfrage, wen die Meldepflicht nach den §§ 130 ff BörseG 2018 bei einem Investmentfonds trifft.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RdW 2022/612

17.11.2022
Heft 11/2022
Autor/in
Christoph Diregger

MMag. Dr. Christoph Diregger ist Partner bei DSC Doralt Seist Csoklich Rechtsanwälte GmbH und ist auf Gesellschafts-, Umgründungs- und Kapitalmarktrecht spezialisiert. Er unterrichtet ua Privatrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien und ist Autor zahlreicher Fachpublikationen.

Wichtige Publikationen:
Kommentierung der §§ 130218 AktG in Doralt/Nowotny/Kalss (Hrsg.), AktG3 (2021); Kommentierung der §§ 49–60 GmbHG in U. Torggler (Hrsg.), Kommentar zum GmbHG (2014); Kommentierungen im Münchener Kommentar zum AktG.

Ulrich Edelmann
MMag. Dr. Ulrich Edelmann, MIM (CEMS) war auf Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht spezialisierter Rechtsanwalt und ist nunmehr Richteramtsanwärter. Er unterrichtet Privatrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien und ist Autor zahlreicher Fachpublikationen.

Wichtige Publikationen:
Kommentierung der §§ 61–64, 174 AktG in Napokoj/H. Foglar-Deinhardstein/Pelinka (Hrsg), Praxiskommentar AktG (2020); Kommentierung der §§ 130–139 BörseG (Beteiligungspublizität; gemeinsam mit Winner) in Kalss/Oppitz/Torggler/Winner (Hrsg), Kommentar zum BörseG|MAR (2019); Kommentierung der §§ 27–28a GmbH in Straube/Rauter/Ratka (Hrsg), Wiener Kommentar zum GmbHG (2018); Der Vorstand der Zielgesellschaft im Übernahmeverfahren in Kalss/Frotz/Schörghofer (Hrsg), Handbuch für den Vorstand, 841 ff (2016).