Steuerrecht aktuell

EU: Richtlinien-Vorschlag der Kommission zur Vereinfachung bestimmter Regelungen des MWSt-Systems

GL Dr. Stefan Melhardt

Die Europäische Kommission hat einen RL-Vorschlag vorgelegt, 1 der punktuell bestimmte MWSt-Regelungen vereinfachen soll. Tatsächlich sind die aufgegriffenen Problemfelder wie zB die Behandlung von Konsignationslagern oder von Reihengeschäften äußerst praxisrelevant und eine EU-weit einheitliche Behandlung dringend geboten. Dass diese Vereinfachungsregeln allerdings nur für bestimmte Steuerpflichtige, sog "Zertifizierte Steuerpflichtige" gelten sollen, erscheint unnötig und würde zu einer weiteren erheblichen Verkomplizierung des MWSt-Systems führen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2018/139

14.03.2018
Heft 4/2018
Autor/in
Stefan Melhardt

Dr. Stefan Melhardt ist Leiter der Umsatzsteuerabteilung im BMF.