Artikelrundschau November 2019 / Allgemeines - international, EU-Recht, Auslandsbeziehungen

ICAP als "Regulatory Sandbox" im österreichischen Abgabenvollzug (Anderwald, SWI 11/2019, S. 549)

MMag. Maria Gold-Tajalli / Mag. Franz Proksch

Die OECD habe ein Pilotprogramm zur multilateralen Risikobewertung großer multinationaler Konzerne gestartet. Österreich beteilige sich an dem freiwilligen Programm. Es solle ein effizienter, effektiver und koordinierter Ansatz sein, um multinationalen Unternehmen, die bereit sind, sich aktiv, offen und auf völlig transparente Weise zu engagieren, bei bestimmten Aktivitäten und Transaktionen eine größere steuerliche Sicherheit zu bieten. Anders als die begleitende Kontrolle sei es nicht auf Dauer ausgerichtet.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2020/18

05.02.2020
Heft 1-2/2020