Thema - Human Resources

Jetzt kracht’s (nicht) = konstruktives Konflikt- und Emotionen-Management im betrieblichen Alltag

Dr. Karin Medved

Konflikte in Unternehmen sind unangenehm, anstrengend und verursachen hohe Kosten. Eine konstruktive Konfliktkultur, sozusagen "Streiten nach Regeln", und aktives Konflikt- und Emotionen-Management ermöglichen es, die positiven Aspekte von Konflikten zu nutzen.

Konflikte und deren Bereinigung gehören zum betrieblichen Alltag. Unterschiedliche Rollen (Vorgesetzte, Mitarbeiter, Kollegen, Dienstleister) und Vorstellungen, Notwendigkeiten oder Erwartungen treffen aufeinander. Das Gleiche gilt auch in den Außenbeziehungen zu Kunden, Lieferanten, Institutionen oder Behörden etc.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6575/5/2017

23.11.2017
Heft 6575/2017
Autor/in
Karin Medved

Dr. Karin Medved ist Wirtschaftscoach und Personalberaterin, spezialisiert auf Führungskräfteentwicklung, Karriereberatung und Teamtrainings. Langjährige Personalleiterin bei Schönherr Rechtsanwälte GmbH. Betreuung von Expertenorganisationen bei Personalthemen sowie Vermittlung von juristischem Personal.