Steuerrecht

JStG 2018: Neuregelung der Besteuerung von Einkünften aus der Einräumung von Leitungsrechten

Dr. Martin Atzmüller

Der Begutachtungsentwurf zum JStG 2018 sieht eine gesetzliche Regelung für die Besteuerung von Einkünften aus der Einräumung von Leitungsrechten vor ( § 107 EStG). Im Folgenden soll sie kurz dargestellt werden.

Entgelte im Zusammenhang mit der Einräumung von Leitungsrechten sind nach ihren einzelnen Komponenten steuerlich unterschiedlich zu behandeln:

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RdW 2018/245

21.05.2018
Heft 5/2018
Autor/in
Martin Atzmüller

Dr. Martin Atzmüller ist Fachexperte in der Steuersektion des Bundesministeriums für Finanzen.