Steuerrecht aktuell

Mündliche Verhandlung (§ 274 BAO): Richtige Antragstellung und Geltendmachung von Verfahrensfehlern

MMMag. Dr. Philipp Loser, BA

Das Erk des VwGH 10. 3. 2016, Ra 2015/15/0041,1 zeigt geradezu lehrbuchhaft auf, wann ein Antrag auf Durchführung einer mündlichen Verhandlung richtig gestellt wurde und wie ein Verfahrensfehler zu rügen ist, wenn das Verwaltungsgericht die (richtig beantragte) mündliche Verhandlung nicht durchgeführt hat.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2019/736

26.11.2019
Heft 22/2019
Autor/in
Philipp Loser

MMMag. Dr. Philipp Loser, BA, ist Mitarbeiter am Institut für Finanzrecht der Universität Salzburg.