Steuerrecht aktuell

Neues aus dem Wartungserlass 2019 der KStR

Mag. Pavel Knesl / Jan Knesl, MSc (WU) / Yasemin Canbay, BSc (WU)

Das BMF hat am 11. 12. 2019 die endgültige Fassung des Wartungserlasses 2019 der Körperschaftsteuerrichtlinien veröffentlicht. Da der Entwurf des Wartungserlasses bereits Ende Juli in die Begutachtung geschickt wurde, waren die Grundrisse der geplanten Neuerungen grundsätzlich bekannt. Nachdem noch im September 2019 der VwGH eine wichtige Entscheidung zur Liquidations- und Gruppenbesteuerung veröffentlichte und der Nationalrat im Zuge des StRefG 20201 Änderungen im KStG beschloss, gab es einige Themenbereiche, die inhaltlich noch nicht umfassend im Begutachtungsentwurf behandelt worden sind. Der vorliegende Beitrag befasst sich mit ausgewählten, wesentlichen Neuerungen des Wartungserlasses, darunter insbesondere mit der Hinzurechnungsbesteuerung, dem Methodenwechsel sowie der Liquidations- und Gruppenbesteuerung.2

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2020/71

12.02.2020
Heft 3/2020
Autor/in
Pavel Knesl

Mag. Pavel Knesl ist Universitätsassistent am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen, Abteilung für Rechnungswesen, Steuern und Jahresabschlussprüfung an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Jan Knesl

Jan Knesl, MSc (WU) ist externer Lektor am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen (Abteilung für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre) der WU Wien sowie Mitarbeiter einer Steuerberatungskanzlei in Wien.

Yasemin Canbay

Yasemin Canbay, BSc (WU) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung für Rechnungswesen, Steuern und Jahresabschlussprüfung an der Wirtschaftsuniversität Wien.