Steuerrecht aktuell

Perspektiven für bestehende Mittelstandsfinanzierungsgesellschaften nach der Genehmigung des MiFiG-Gesetzes 2007 durch die Europäische Kommission

Dr. Franz Philipp Sutter / Mag. Christoph Schlager

Mit der Genehmigung des Mittelstandsfinanzierungsgesellschaften-Gesetzes 2007 (MiFiG-Gesetz 2007) durch die Europäische Kommission treten umfangreiche europarechtliche Anpassungen des MiFiG-Regimes in Kraft. Für bestehende MiFiGs und deren Berater lohnt sich die Auseinandersetzung nicht nur mit den materiell-rechtlichen Änderungen, sondern auch mit den komplexen Übergangsvorschriften: Diese bieten sowohl die Möglichkeit, das alte MiFiG-Regime unter bestimmten Voraussetzungen weiter anzuwenden, als auch sachgerechte Abschichtungsphasen und Übertrittsmöglichkeiten.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2008/609

01.07.2008
Heft 13/2008