Arbeitsrecht / Judikatur / Allgemeines Arbeitsrecht

Satzung zum Sozial-KV für Vorarlberg - keine Anwendung auf Physiotherapeuten

Bearbeiter: Manfred Lindmayr

Satzung zum Sozial-KV für Vorarlberg: § 1 Z 1

Die Arbeitsverhältnisse der bei einer freiberuflich tätigen Physiotherapeutin in Vorarlberg beschäftigten Arbeitnehmer unterliegen nicht der Satzung des KollV für Angestellte in privaten Sozial- und Gesundheitsorganisationen Vorarlbergs. Der gesatzte Sozial-KV für Vorarlberg will das Arbeitsverhältnis von Angestellten in sozialen und gesundheitlichen Diensten regeln; Anhaltspunkte dafür, dass der Verordnungsgeber den fachlichen Bereich des KollV auch auf Anbieter rein gesundheitlicher Dienste ausdehnen wollte, liegen nicht vor.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
RdW 2018/145

19.03.2018
Heft 3/2018