Steuerrecht aktuell

Steuerneutrale Umgründung einer Limited anlässlich des Brexits

Mag. Melanie Mischkreu / Mag. Christian Oberkleiner / Mag. Pavel Knesl

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland1 hat mit Abschluss des Austrittsabkommens2 die Europäische Union zum 1. 2. 2020 verlassen. Aufgrund des in Art 126 des Abkommens vereinbarten Übergangszeitraums, in dem das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland wie ein Mitgliedstaat der EU zu behandeln ist,3 hat der Austritt aus österreichischer Sicht für die Steuerpflichtigen zunächst keine steuerlichen Auswirkungen gezeitigt. Es ist jedoch zu beachten, dass nach Ende des Übergangszeitraums, dh ab 1. 1. 2021, das Unionsrecht und die Rechtsprechung des EuGH weder im noch auf das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland Anwendung finden, was auch steuerliche Folgen zB im Bereich des Ertrag- und Umgründungssteuerrechts mit sich bringt.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2020/862

21.12.2020
Heft 24/2020
Autor/in
Christian Oberkleiner

Mag. Christian Oberkleiner, MAS, ist Steuerberater und Partner bei TPA Steuerberatung GmbH. Er ist spezialisiert auf Umgründungen, M&A und Konzernsteuerrecht.

Pavel Knesl

Mag. Pavel Knesl ist Universitätsassistent am Institut für Revisions-, Treuhand- und Rechnungswesen, Abteilung für Rechnungswesen, Steuern und Jahresabschlussprüfung an der Wirtschaftsuniversität Wien.

Melanie Mischkreu

Mag. Melanie Mischkreu ist Wirtschaftsprüferin, Steuerberaterin und Partnerin bei TPA Steuerberatung GmbH. Sie hat sich auf nationale und internationale Immobilientransaktionen, M&A sowie Konzernsteuerrecht spezialisiert und ist Vortragende und Fachautorin.