Artikelrundschau April 2021 - Teil 1 / Umsatzsteuer, Normverbrauchsabgabe, Energieabgaben, Werbeabgabe, Kammerumlage

Umsatzsteuerliche Auswirkungen des "Brexit" auf österreichische Unternehmer (P. Mayr, RWP 2/2021, S. 31)

Mag. Franz Proksch / Dr. Erik Tajalli

Für Umsatzsteuerzwecke sei im Austrittsabkommen ein Übergangszeitraum vorgesehen, der ein Inkraftbleiben der unionsrechtlichen Bestimmungen der Mehrwertsteuersystemrichtlinie bis Ende 2020 vorsehe. Nunmehr gilt das UK grds nicht mehr als MS, sondern als Drittland. Die entsprechenden Folgen im UStG seien in Ö im COVID-19-StMG umgesetzt worden. Der Autor zeigt die umsatzsteuerlichen Auswirkungen auf österr Unternehmer auf.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2021/450

02.06.2021
Heft 11/2021