Steuerrecht aktuell

US-Steuerreform zum 1. 1. 2018 - Auswirkungen auf Unternehmen

Mag. Stefan Raab

Kurz vor Weihnachten 2017 (am 22. 12. 2017) hat US-Präsident Donald Trump den "Tax Cuts & Jobs Act" unterschrieben, nachdem zuvor der Senat (18. 12. 2017) und das Repräsentantenhaus (20. 12. 2017) zugestimmt haben. Damit wird die größte Reform des US-Steuersystems seit 19861 bereits wenige Tage später zum 1. 1. 2018 wirksam.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2018/86

28.02.2018
Heft 3/2018
Autor/in
Stefan Raab
Mag. Stefan Raab ist Steuerberater in Wien und war davor als Referent für Finanzverwaltung und Steuerpolitik im Kabinett des Bundesministeriums für Finanzen und bei der Industriellenvereinigung tätig.