Steuerrecht aktuell

Verdeckte Einlagenrückzahlung im Rahmen des § 4 Abs 12 EStG idF AbgÄG 2015 vor dem Hintergrund aktueller Rechtsprechung

Mag. Lukas Franke

Das BFG qualifizierte eine verdeckte Ausschüttung auf Basis der Rechtslage vor dem StRefG 2015/161 jüngst als Einlagenrückzahlung. Diese Sichtweise dürfte jedoch durch eine ebenso aktuelle Entscheidung des VwGH bereits widerlegt sein. Im Folgenden wird das Verhältnis der verdeckten Ausschüttung und der Einlagenrückzahlung vor dem Hintergrund dieser Rechtsprechung analysiert und die Übertragbarkeit auf die geltende Rechtslage diskutiert.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2019/416

17.07.2019
Heft 12/2019
Autor/in
Lukas Franke

Mag. Lukas Franke ist Univ.-Ass. („prae-doc“) am Institut für Finanzrecht an der Universität Wien (Univ.-Prof. Dr. Sabine Kirchmayr-Schliesselberger).