Aus den Behörden / Wirtschaftskammer

Vom Arbeitgeber bereitgestelltes Fahrrad/Kraftrad - sv-rechtliche Beurteilung

Bearbeiter: Manfred Lindmayr

Information der WKO vom 4. 3. 2020

Mit dem Steuerreformgesetz 2020, BGBl I 2019/103, ARD 6673/13/2019, wurde mit Wirkung ab 1. 1. 2020 eine Sachbezugsbefreiung für Fahrräder und Krafträder mit einem CO2-Emissionswert von 0 Gramm pro Kilometer eingeführt. Die Wirtschaftskammer Österreich hat nun, in Abstimmung mit der lohnsteuerlichen Beurteilung, mit der Österreichischen Gesundheitskasse die sozialversicherungsrechtliche Beurteilung für unterschiedliche Szenarien abgeklärt.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6690/19/2020

12.03.2020
Heft 6690/2020