Artikelrundschau April 2021 - Teil 1 / Allgemeines - international, EU-Recht, Auslandsbeziehungen

Wesentliche Änderungen im slowakischen Steuer- und Gesellschaftsrecht für 2021 (Feith, SWI 4/2021, S. 217)

Mag. Franz Proksch / Dr. Erik Tajalli

Das slowakische Steuer- und Gesellschaftsrecht werde 2021 einige wesentliche Änderungen erfahren. Zu diesen Änderungen zählten Steuersenkungen und zusätzliche Steuervorteile für sogenannte Mikrosteuerzahler, die Aufhebung der bevorzugten Behandlung des 13. und 14. Monatsgehalts, eine Mehrwertsteuerrückerstattung für bestimmte uneinbringlichen Forderungen, COVID-19-Subventionen und Hindernisse bei der Liquidation von Unternehmen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2021/430

02.06.2021
Heft 11/2021