Rechtsinformation

3. E-Commerce Fraud Forum 2019: Trends und Entwicklungen im Online-Geschäft

Az. Prof. PD Dr. Sonja Janisch, LL.M. (Florenz)

Bereits zum dritten Mal trafen am 3. und 4. Mai 2019 Vertreter unterschiedlicher Fachrichtungen im Europasaal der Edmundsburg zusammen, um sich vor traumhafter Kulisse der Salzburger Altstadt aus wirtschaftlicher, technischer und juristischer Sicht den Herausforderungen durch den rapide zunehmenden Betrug im Online-Handel zu widmen. Im Mittelpunkt der diesjährigen Tagung standen aktuelle Entwicklungen und Bedrohungen sowie entsprechende Maßnahmen zur Betrugserkennung und zur Betrugsprävention. Betont wurde dabei vielfach, dass aufgrund der ständig raffinierter werdenden Fraudvarianten und der internationalen Dimension eine Bekämpfung nur durch eine enge - auch internationale - Zusammenarbeit der einzelnen (wenngleich oft in Wettbewerb zueinander stehenden) Akteure und dem Teilen von Wissen über Betrugsmuster aussichtsreich ist.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
jusIT 2019/60

23.08.2019
Heft 4/2019
Autor/in
Sonja Janisch

Az. Prof. PD Dr. Sonja Janisch, LL.M. (Florenz) ist assoziierte Professorin am Fachbereich Privatrecht der Universität Salzburg. Sie ist ständige Redakteurin der Fachzeitschrift jusIT und Mitglied in mehreren Programmkomitees (zB des Internationalen Rechtsinformatik Symposions). Sie ist Autorin zahlreicher Publikationen.

Publikationen der Autorin (Auswahl):
Mitautorin des Schwimann/Kodek-Praxiskommentars zum ABGB (2016); Mitautorin des von Keiler/Klausner herausgegebenen Kommentars Österreichisches und Europäisches Verbraucherrecht (2015); Online-Banking (2001); Online-Werbung (2004); E-Commerce (2016); zahlreiche Beiträge in Fachzeitschriften.