Datenschutz & E-Government

Abgrenzungsfragen zur Zusammenarbeit der verschiedenen Akteure der Datenschutz-Grundverordnung

Ass. iur. Ermano Geuer / Mag. iur. Fabian Reinisch

Auftragsverarbeiter, Dienstleister, Verantwortlicher, gemeinsam für die Verarbeitung Verantwortliche, Joint Controllership, Joint Controller, Informationsverbundsystem, Auftragsverarbeiter im Drittstaat, Ermittlungsauftragsverarbeiter, Auftragsverarbeitervereinbarung, Sub-Auftragsverarbeiter, Sub-Dienstleister, Funktionsübertragung, Auftragsverarbeiterexzess, fehlerhafte Auftragsverarbeitung, Zusammenarbeit mehrerer getrennt Verantwortlicher, Datenverarbeitung innerhalb eines Konzerns, SAP System, Personalverwaltung, Kundendatenbank, Rechenzentrum, Direktwerbung, Marketingunternehmen, Kreditkartenunternehmen, Vertrieb von Kreditkarten, IT Fernwartung, Logistikunternehmen, Social Media, Beauftragung eines Rechtsanwalts, externer Datenschutzbeauftragter

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
jusIT 2018/41

27.06.2018
Heft 3/2018
Autor/in
Ermano Geuer

Ass. iur. Ermano Geuer ist Rechtsanwalt (RAK München) und stellvertretender Leiter des Bereichs Regulatory bei EY Law Pelzmann Gall Rechtsanwälte GmbH. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Datenschutzrecht und Telekommunikationsrecht. Er hat in diesen Rechtsgebieten zahlreiche Fachbeiträge verfasst.

Fabian Reinisch

Mag. iur. Fabian Reinisch ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Regulatory bei EY Law Pelzmann Gall Rechtsanwälte GmbH mit Schwerpunkt im Datenschutzrecht und Gesellschaftsrecht. Er promoviert derzeit im Bereich Datenschutzrecht und IT-Recht an der Universität Wien.