Artikelrundschau April 2021 - Teil 1 / Gebühren und Verkehrsteuern, Bewertung, NeuFöG, Glücksspiel

EuGH bestätigt die Kundenmaxime für die umsatzsteuerliche Margenbesteuerung bei Reiseleistungen (Bramerdorfer, SWK 12/2021, S. 743)

Mag. Franz Proksch / Dr. Erik Tajalli

Der EuGH habe ein gegen Ö gerichtetes Vertragsverletzungsverfahren im Sinne der klagenden Kommission entschieden. Der EuGH stellte fest, dass der in § 23 UStG vorgesehene eingeschränkte Anwendungsbereich von Reiseleistungen auf nichtunternehmerische Leistungsempfänger in der geltenden Fassung nicht unionsrechtskonform sei.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2021/456

02.06.2021
Heft 11/2021