Steuerrecht Aktuell

Mehrwertbesteuerung in der Insolvenz auf dem europäischen Prüfstand

Prof.in Dr.in Tina Ehrke-Rabel / Mag.a Karoline Rumpf

In der Insolvenz treten zahlreiche umsatzsteuerrechtliche Fragen auf, die angesichts der fehlenden unionsweiten Harmonisierung des Insolvenzrechts und der daraus resultierenden fehlenden Berücksichtigung der Spezifika insolventer Unternehmer in der MwStRL im Wege der Auslegung beantwortet werden müssen. Dabei sind die bisweilen gegenläufigen Zielsetzungen der MwStRL und des Insolvenzrechts vor dem Hintergrund unterschiedlicher europäischer Harmonisierungsgrade gegeneinander abzuwägen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ÖStZ 2022/351

30.06.2022
Heft 13/2022
Autor/in
Tina Ehrke-Rabel

Univ.-Prof.in Dr.in Tina Ehrke-Rabel leitet das Institut für Finanzrecht der Karl-Franzens-Universität Graz. Sie lehrt und forscht ebendort. Ihre Schwerpunkte liegen im europäischen Steuerrecht, dem Umsatzsteuer- und Abgabenverfahrensrecht sowie in verfassungs- und grundrechtlichen Fragen der Besteuerung. Im Moment forscht sie insb zu den Fragen der Digitalisierung im Steuerrecht.

Publikationen der Autorin:
Doralt/Ruppe, Steuerrecht II7 (2014), bearbeitet von Tina Ehrke-Rabel; Ehrke-Rabel/Pfeiffer, Umsatzsteuerbarer Leistungsaustausch durch „entgeltlose“ digitale Dienstleistungen, SWK 2017, 532–539; Ehrke-Rabel/Hödl, Effizienter Steuervollzug und Datenschutz unter Berücksichtigung der Blockchain-Technologie, in Jahnel (Hrsg), Datenschutzrecht. Jahrbuch 2016, 231–261.

Karoline Rumpf

Mag. Karoline Elisabeth Rumpf war als Universitätsassistentin am Institut für Finanzrecht der Universität Graz tätig. Im Rahmen ihrer Dissertation beschäftigt sie sich mit umsatzsteuerrechtlichen Fragestellungen in der Insolvenz des Unternehmers.