Aktuelles

Aktionsplan der Kommission für ein nachhaltiges Finanzwesen

Bearbeiter: Bernd Fletzberger

Am 8. 3. 2018 hat die Kom ihre Strategie für ein Finanzsystem vorgestellt, das die EU-Agenda für den Klimaschutz und eine nachhaltige Entwicklung unterstützen soll. 1

Angesichts der unabsehbaren Folgen des Klimawandels und der Ressourcenknappheit, mit denen die Erde zunehmend konfrontiert ist, erachtet es die Kom für dringend geboten, Anpassungen im Sinne einer größeren Nachhaltigkeit unseres Finanzwesens vorzunehmen. Sie legte daher einen Fahrplan vor, mit dem die Rolle des Finanzsektors bei der Verwirklichung einer gut funktionierenden Wirtschaft, in der aber auch umwelt- und sozialpolitische Ziele umgesetzt werden, gestärkt werden soll. Der Aktionsplan ist Teil der Bemühungen der Kapitalmarktunion, Finanzfragen und die spezifischen Erfordernisse der europäischen Wirtschaft zum Nutzen des Planeten und unserer Gesellschaft miteinander zu verknüpfen. Er ist auch ein wichtiger Schritt bei der Umsetzung des Pariser Klimaschutzübereinkommens und der EU-Agenda für nachhaltige Entwicklung.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZFR 2018/97

27.04.2018
Heft 4/2018