Beiträge

Aktuelle Entwicklungen des europäischen Bankenaufsichtsrechts

Mona Philomena Ladler

Das europäische Bankenaufsichtsrecht hat sich im letzten Jahr erheblich weiterentwickelt. Insb das institutionelle Aufsichtsrecht ist von einer zunehmenden Zentralisierung geprägt. So sollen das als Reaktion auf die Finanzkrise errichtete Europäische System der Finanzaufsicht (ESFS) erstmals reformiert und die Befugnisse der Europäischen Aufsichtsbehörden (ESA) gestärkt werden. Auch die Kompetenzen der EZB in der Bankenaufsicht werden - soweit sich aus der Rsp bereits ein Trend ableiten lässt - zentralistisch ausgelegt und sollen sich künftig auch auf Wertpapierfirmen erstrecken. Ebenso wird das materielle Aufsichtsrecht - wenngleich einzelne Deregulierungsbestrebungen bestehen - durch die bis 2019 angestrebte Vollendung der Bankenunion und der Kapitalmarktunion weiter vereinheitlicht und auf bisher unregulierte Bereiche erstreckt.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZFR 2018/134

28.06.2018
Heft 6/2018
Autor/in
Mona Philomena Ladler

Mag. Dr. Mona Philomena Ladler, Bakk., ist Postdoc-Assistentin am Institut für Rechtswissenschaften der Alpen-Adria Universität Klagenfurt.

Publikationen:

Informationsrechte der Compliance-Funktion in Wertpapierfirmen: Gesellschaftsrecht und Aufsichtsrecht im Konflikt? in Behme et al (Hrsg), Perspektiven einer europäischen Privatrechtswissenschaft (2017) 133; Kursspezifität ade! Ad-hoc-Publizität nach „Lafonta“, ZFR 2016, 3; Finanzmarkt und institutionelle Finanzaufsicht in der EU (2014); Finanzmarktregulierung in der Krise oder die Krise der Finanzmarktregulierung? Kritische Anmerkungen zur Übertragung der Banken- und Finanzaufsicht auf die EZB, GPR 2013, 328; Perspektiven institutioneller Finanzaufsicht in der EU – Die ESAs als zentralisierte Aufsichtsbehörden, ZFR 2013, 307.