Tagungsberichte

Die Europäische Union im Angesicht politischer und technologischer Herausforderungen - alter Wein in neuen Fässern?

Cornelia Lanser / Corinna Potocnik-Manzouri / Johannes Safron / Franziska Tillian / Nikolaus Wieser

Bericht zum 17. österreichischen Europarechtstag 2017 in Wien

Am 22. und 23. September 2017 fand am Juridicum der diesjährige österreichische Europarechtstag statt. Etwa 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer folgten der Einladung nach Wien und bereicherten mit spannenden Wortmeldungen die lebhaften Diskussionen. Nach der Begrüßung durch den Organisator des heurigen Europarechtstages Thomas Jaeger (Universität Wien) wurde die Tagung durch den Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Paul Oberhammer und den Generalsekretär des Bundesministeriums für Justiz Georg Stawa eröffnet.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZfV 2017/45

21.12.2017
Heft 4/2017
Autor/in
Cornelia Lanser
Mag. Cornelia Lanser
Institut für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung
Universität Wien
Schottenbastei 10–16
A-1010 Wien
Corinna Potocnik-Manzouri
Univ.-Ass. Mag. Corinna Potocnik-Manzouri
Institut für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung
Universität Wien
Schottenbastei 10–16
A-1010 Wien
Johannes Safron
Mag. Johannes Safron
Institut für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung
Universität Wien
Schottenbastei 10–16
A-1010 Wien
Franziska Tillian
Univ.-Ass. Mag. Franziska Tillian
Institut für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung
Universität Wien
Schottenbastei 10–16
1010 Wien
Nikolaus Wieser
Univ.-Ass. Mag. Nikolaus Wieser
Institut für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung
Universität Wien
Schottenbastei 10–16
A-1010 Wien