Aktuelles / Unionsrecht

Grünbuch Schattenbankwesen

Bearbeiter: Univ.-Lkt. MMag. Dr. Thomas Stern

Als Reaktion auf die im Oktober 2011 publizierten FSB-Empfehlungen zur Regulierung des Schattenbanksektors ("Shadow Banking: Strengthening Oversight and Regulation - Recommendations of the Financial Stability Board")1 veröffentlichte die Europäische Kommission mit 19. 3. 2012 das "Grünbuch Schattenbankwesen" (im Folgenden: "GBS"), einerseits um hierdurch einen thematischen Überblick im europäischen Kontext zu schaffen, andererseits um Grundsatzfragen, die sich im Zusammenhang mit Schattenbanken und deren Aktivitäten stellen, vorab zu debattieren, um möglichst früh in diesem Themenkomplex aktiv werden zu können (GBS, 2).

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZFR 2012/75

18.06.2012
Heft 3/2012
Autor/in
Thomas Stern

PD Dr. Thomas Stern, MBA ist Leiter der Abwicklungsbehörde in der FMA Liechtenstein. Privatdozent an der Universität Liechtenstein, Lehrbeauftragter an der Paris Lodron Universität Salzburg und Mitglied diverser europäischer Regulierungsgremien.