Fachliteratur ZfV

Grundrechtsschutz im Arzt-Patienten-Verhältnis. Eine Untersuchung zur Umsetzung verfassungsrechtlicher Vorgaben im einfachen Recht.

Benjamin Kneihs

VonAxel Hollenbach. Schriften zum Öffentlichen Recht, d 920. Verlag Duncker & Humblot, Berlin 2003. 413 Seiten, 76€.

I. Das vorliegende Werk wurde im Sommer 2002 von der Universität Konstanz als Dissertation angenommen und befindet sich auf dem Stande vom Oktober 2002. Es beschäftigt sich mit der Einwirkung der Grundrechte auf das Verhältnis zwischen Arzt und Patient. Die Arbeit unternimmt es, die zivil- und strafrechtlichen Bedingungen des Verhältnisses dieser in der Regel privaten Akteure aus der Sicht der Grundrechte zu beleuchten, ohne dabei die sozialstaatlichen und sozialversicherungsrechtlichen Aspekte aus den Augen zu verlieren. Das Buch ist grob in einen verfassungsrechtlichen, grundrechtsdogmatischen und einen besonderen Teil gegliedert, in dem die einschlägigen einfach-gesetzlichen Regelungen an den zuvor entwickelten grundrechtlichen Parametern gemessen werden. Am Ende steht eine beide Teile zusammenfassende Schlussbetrachtung.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZfV 2005/6

01.03.2005
Heft 1/2005
Autor/in