Beiträge

Neuerungen bei der aufsichtlichen Konsolidierung - EBA Draft RTS zu Art 18 CRR

Guido Sopp

Kreditinstitutsgruppen müssen Aufsichtsanforderungen auf konsolidierter Basis erfüllen. Eine entscheidende Frage ist dabei die Abgrenzung des aufsichtlichen Konsolidierungskreises. Mit dem aktuell vorliegenden Entwurf für technische Regulierungsstandards der EBA werden die Bedingungen für die Einbeziehung in den aufsichtlichen Konsolidierungskreis vereinheitlicht. Banken müssen sich auf einige Änderungen gegenüber der bisherigen Rechtslage einstellen.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ZFR 2017/282

22.12.2017
Heft 12/2017
Autor/in
Guido Sopp

Dr. Guido Sopp, CFE ist Spezialist für Bankrechnungslegung und Konsolidierungsfragen bei der FMA sowie Mitglied der EBA Task Force zur aufsichtlichen Konsolidierung.