Rechtsprechung / Schadenersatz

Schmerzengeld für die mit Selbstmord endende depressive Phase nach dem Unfalltod der Mutter

ABGB § 1325

ZPO §§ 41, 55

35.000,- € Schmerzengeld: Trauer mit Krankheitswert; der zu diesem Zeitpunkt 17-jährige Geschädigte litt seit dem Unfalltod seiner Mutter während eines Zeitraums von ca zwei Jahren an schweren Depressionen mit Krankheitswert, weil er den Verlust seiner zentralen Bezugsperson aufgrund geringer intellektueller Fähigkeiten nicht verarbeiten konnte; dann beging er Selbstmord (komprimiert zehn Tage starke, 37 Tage mittelstarke und 247 Tage leichte Schmerzen).

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
Zak 2007/715

04.12.2007
Heft 21/2007