Die Zeitschrift

Herausgeber

 

Univ.-Prof. Dr. Georg E. Kodek, LL.M. (NWUSL)

Georg E. Kodek

Univ.-Prof. Dr. Georg E. Kodek, LL.M. (NWUSL), ist Hofrat des OGH und Univ.-Prof. an der WU Wien. Außerdem ist er als Vortragender im Rahmen der Richter- und Rechtspflegerausbildung sowie als Sachverständiger für Zivilgerichtliches Verfahrensrecht für den Europarat tätig. Daneben ist er Autor zahlreicher Veröffentlichungen aus dem Bereich des Zivil- und Zivilverfahrensrechts.

Publikationen (Auswahl):

Europäisches Gerichtsstands- und Vollstreckungsrecht 4 (gemeinsam mit Czernich und Mayr, erscheint im Dezember 2014); Schwimann/Kodek (Hrsg), Praxiskommentar ABGB, 4. Auflage, Band I (2011), II (2012), III (2012), IV und V (2014); Kommentierung der Art 16 ff EuInsVO und des IIRG in Burgstaller/Neumayr, Internationales Zivilverfahrensrecht II (2003); Kurzkommentar FBG (2005, gemeinsam mit G. Nowotny und Umfahrer); Grundbuchsrecht (2007); daneben Mitarbeit an zahlreichen Kommentaren, insb Burgstaller/Deixler-Hübner, EO, und Fasching/Konecny, Zivilprozeßgesetze², sowie zahlreiche Aufsätze.

» Alle Artikel anzeigen

Univ.-Prof. Dr. Matthias Neumayr

Matthias Neumayer

Univ.-Prof. Dr. Matthias Neumayr ist seit 2001 Hofrat und seit 2017 Senatspräsident des Obersten Gerichtshofs sowie Universitätsprofessor für Zivilverfahrensrecht im Fachbereich Privatrecht der Universität Salzburg. Seit 2005 Tätigkeit für die EU und den Europarat als Experte bei der Heranführung von Reformstaaten (Westbalkan, Azerbaidjan) an europäische Rechtsstandards.

Publikationen (Auswahl):

 Autor von zahlreichen Veröffentlichtungen zum Schuldrecht, Gesellschaftsrecht, Familienrecht, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht, Zivilverfahrens- und Exekutionsrecht, Gemeinschaftsrecht sowie zum Recht der neuen Medien. Insb Mitarbeit an vier der fünf ABGB-Kommentare. Mitherausgeber des "Zeller Kommentar zum Arbeitsrecht" (gemeinsam mit P. Reissner) und der Sammlung "Internationales Zivilverfahrensrecht" (gemeinsam mit A. Burgstaller).

Redaktion

Mag. Wolfgang Kolmasch

 

Wolfgang Kolmasch

Mag. Wolfgang Kolmasch ist in der juristischen Fachredaktion von LexisNexis für Zivilrecht zuständig und veröffentlicht regelmäßig Bücher und Fachartikel zu zivilrechtlichen Themen.

Publikationen (Auswahl):

Kommentierung der §§ 859-916 und 1500 ABGB in Schwimann, ABGB Taschenkommentar (3. Auflage 2015); Kommentierung der §§ 902-917a in Schwimann/Kodek, ABGB Praxiskommentar (4. Auflage 2014; gemeinsam mit Binder); Unterhaltsrecht (8. Auflage 2016; gemeinsam mit Schwimann); Mitarbeit an Vrba, Schadenersatz in der Praxis (seit 2013); Jahrbuch Zivilrecht (seit 2004).

» Alle Artikel anzeigen