Rechtsprechung / Schadenersatz

Schmerzengeld für die Trauer des minderjährigen Kindes über den Tod des Vaters

Bearbeiter: Wolfgang Kolmasch

ABGB: § 1325

20.000 € Schmerzengeld (unter Abweisung eines Mehrbegehrens): Trauer und psychische Beeinträchtigungen des 13-jährigen Kindes über einen Zeitraum von mehreren Monaten aufgrund des Todes das Vaters (komprimiert gleichzusetzen mit einer Woche starken und drei Monaten leichten körperlichen Schmerzen); keine Dauerfolgen (Zurückweisung der Revision).

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
Zak 2016/189

22.03.2016
Heft 5/2016