Rechtsprechung / Schadenersatz

Verkehrssicherungspflichten außerhalb der Pistenbetriebszeiten - Windenseil

ABGB § 1295 Abs 1, § 1298, § 1319a

Ob den Pistenhalter nach Betriebsschluss der Lifte bzw nach der letzten Kontrollfahrt noch (nach-)vertragliche Schutz- und Sorgfaltspflichten gegenüber Schifahrern treffen können, bleibt offen. Jedenfalls haftet der Pistenhalter als Wegehalter gem § 1319a ABGB, wenn er trotz Pistenschlusses gebotene Verkehrssicherungsmaßnahmen grob schuldhaft unterlässt.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
Zak 2009/47

27.01.2009
Heft 2/2009